Interview mit Goran Klokocki (Prokurist und Teamleiter)

dm-folien Interview mit Goran Klokocki

 

Goran Klokocki Geschäftlich

Was ist Ihr Aufgabengebiet bei der dm-folien gmbh
Team-Leiter Vertriebsteam „GK“ (Produktgruppen, Flachfolie, Baufolie, Schlauchfolie, Gorah Klokocki, Teamleiter Abteilung Schlauchfolien Dokumententaschen, Klebebänder, Absperrband, Gummiringe, Müllsäcke und Müllbeutel, uvm…)

Seit wann sind sie bei der Firma dm-folien beschäftigt
Mit Beginn der Ausbildung Sept. 1996

Wie kam es dazu, dass Sie bei dm-folien „angeheuert“ haben
Ausbildungsstelle gesucht, gefunden und geblieben… Viel mehr gibt es da nicht zu sagen.

Wie hat sich die Firma dm-folien gmbh seit Ihrem Eintritt entwickelt
Anfangs waren wir ein regional tätiges Unternehmen mit 5 Mitarbeitern. Durch stetigen Wachstum (Teilweise mit 40 % Umsatzsteigerungen pro Jahr) sind wir inzwischen über 40 Mitarbeiter und europaweit tätig. Durch unser weltweites Einkaufsnetzwerk sind wir ein sehr leistungsstarker Partner für Verpackungen. Dies sieht man auch an unserer Kundenstruktur. Inzwischen sind wir in der Lage auch Großkonzerne zu beliefern. Eine ständige Erweiterung und Verbesserung unseres Produktportfolios machte uns in den letzten Jahren zu dem was wir heute sind.

Wie schätzen Sie die Zukunft der dm-folien gmbh ein
Wir werden weiterhin wachsen und unsere Marktposition festigen bzw. verbessern.

Gorah Klokocki, Teamleiter Abteilung Versandtaschen

Was sind die Gründe für Ihre Einschätzung
Wir stehen nicht still und geben uns nicht mit dem Erreichten zufrieden. Durch die Verstärkung unseres Teams, welche aktuell ansteht, haben wir noch mehr Manpower um unsere laufenden Projekte zu verwirklichen.

Wie sieht für Sie die ideale Firma aus
Die ideale Firma gibt mir als Mitarbeiter die Möglichkeit, mich beruflich und auch persönlich weiter zu entwickeln. Für mich heißt das, dass jeder dazu motiviert bzw. angeregt wird, sich einzubringen. Idee und Vorschläge der Mitarbeiter sollten immer konstruktiv diskutiert werden.

Wie empfinden Sie die Stimmung bei dm-folien
Gut! Auch wenn es mal hektisch wird, sind alle sehr kollegial und man geht freundschaftlich miteinander um.

Welche Aufgabe macht ihnen bei der Arbeit am meisten Spass
Die Beratung und Problemlösung von und mit Kunden macht mir am meisten Spaß. Hier können Projekte und Produkte entstehen, welche es so nicht im Standard gibt und wir können unser Knowhow und unseren großen Gorah Klokocki, Teamleiter Abteilung GewebeplanenLieferantenpool ausschöpfen.

Was würden/möchten Sie einem jüngeren Mitarbeiter mit auf den Weg geben
Nicht an der Vielfalt der Verpackungsmöglichkeiten zu verzweifeln. Man lernt in unsere Branche nie aus. Einsatz mitbringen und der Rest kommt dann von selbst.

Beschreiben Sie in wenigen Worten Ihre Kolleginnen und Kollegen
Jeden einzelnen? Würde zu lange dauern. Ich bin sehr zufrieden mit den Kollegen und fühle mich wohl. Alle versuchen am gleichen Strang zu ziehen und es ist ein sehr angenehmes Zusammenarbeiten.

Welches Motto haben Sie beruflich
Ohne Fleiß kein Preis…

Welches Wort (nur 1) fällt Ihnen zu dm-folien ein
Erfolg

 

Goran Klokocki Privat

Geburtsdatum
07.1974

SternzeichenGorah Klokocki, Teamleiter Abteilung PE-Folien und Baufolien
Löwe

Wie nennen Sie Ihre Freunde (Spitzname)
Habe ich keinen…

Welche Hobbies haben Sie
Fußball, Golf, Lesen

Wie kommen Sie privat am besten zur Ruhe
Mit der Familie zusammensitzen und einfach mal alle Fünfe gerade sein lassen. Ich glaube das heißt heute Chillen, oder nicht mehr?

Welches Getränk bestellen Sie in einer Kneipe
Ein kühles Blondes

Welchen Film muss man unbedingt gesehen haben
S
chwer, da ich sehr gerne Filme schaue, fallen mir da einige ein. Wenn ich mich nur für einen entscheiden muss dann : Das Leben ist schön (La vita è bella)

Welche Serie sollte man unbedingt gesehen haben
Bin nicht so der Serienschauer…. Fällt mir nicht wirklich etwas ein.Gorah Klokocki, Teamleiter Abteilung Klebeband und Absperrband

Welches Land sollte man im Leben unbedingt gesehen haben
Kroatien – Etwas Werbung für mein Heimatland darf sein, oder?

Welche Stadt sollte man im Leben unbedingt gesehen haben
Paris (zumindest die schönste Stadt, welche ich bisher persönlich gesehen habe)

Wenn Sie als Tier wiedergeboren werden, welches Tier wären Sie gerne
Glaube zwar nicht an die Reinkarnation aber würde mich für einen Adler entscheiden

Welches Motto haben Sie privat
Eigentlich mehrere, aber ich denke „take it easy“ ist für mich privat am Wichtigsten. Alles etwas entspannter nehmen und sich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lassen.

Danke für das nette Interview, Goran

Es grüßt
Der µ-linghaus

 

dm-folien Interview mit Goran Klokocki