Transluzent

Transluzente Folien sind zu einem gewissen Teil lichtdurchlässig. Nicht zu verwechseln mit Blickdurchlässigkeit (Transparenz). Je höher hierbei die Lichtdurchlässigkeit ist, desto transluzenter wird die Folie. Die Transluzenz geht dabei Hand in Hand mit der Opazität (Opak). Je mehr opak eine Folie, desto weniger transluzent ist die Folie.